Ihr Partner im Aussenhandel.

Exportförderung für KMU.

Firmenberatung/Expertengespräche

Wir beraten und unterstützen Unternehmen bei der Erschliessung neuer Märkte und der Gestaltung passender Vertriebsstrukturen. Das swiss export Netzwerk verfügt über 150 Exportstützpunkte in 50 Ländern. Unsere Experten sind selbständige Unternehmer, welche über präzise Kenntnisse der Zielmärkte und ein umfangreiches Beziehungsnetz verfügen. Wir können Ihnen entscheidungsrelevante Marktinformationen beschaffen und eine wirkungsvolle Unterstützung bei der systematischen Planung und konsequenten Umsetzung der Marktstrategie bieten.

Gerade in wirtschaftlich schwierigeren Zeiten ist für viele Unternehmen die Erweiterung von Absatzmärkten, die Erweiterung der Produktion oder des Angebotes von Dienstleistungen ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Das bringt nicht nur finanzielle Vorteile, sondern steigert auch das Unternehmensprestige im Inland.

 

 

swiss export Partner

Bookmark and Share

Ursprungskalkulation

Aufhebung Euro-Mindestkurs – Ursprungskriterien lassen sich mit einem starken Franken leichter erfüllen.

Im swiss export Seminar "Warenursprung und Präferenzen-  mit Sicherheit bestimmen" am 05. Mai 2015 vermitteln wir Ihnen solides Fachwissen zur Ursprungskalkulation.

Je mehr Freihandelsabkommen die Schweiz mit verschiedenen Staaten abschliesst, desto höher wird die Komplexität und Fehlerquote im Zusammenhang mit dem präferenziellen Ursprung. Im Vertiefungsseminar "Der präferenzielle Warenursprung" am 18. Juni 2015 werden mögliche Lösungsansätze und deren Umsetzung in die Praxis diskutiert.

 Anmeldung

Fachbeitrag

Unternehmenssteuerreform III - eine Chance für Schweizer Unternehmen?
von Dr. Alberto Lissi
Fachbeitrag hier downloaden